Theater Basel Jugend-Abo

Theater Basel Jugend-Abo

Ein Angebot für die 3. Klassen

Interessiert an Theater? Lust auf etwas Spezielles? Auch dieses Jahr lädt euch unsere Schule wieder dazu ein, am Schülerabo des Theaters Basel teilzunehmen.

Für Fr. 120.- können Schülerinnen und Schüler der dritten Klassen 7 Aufführungen des Theater Basels sehen.

In diesem Abo erhält ihr einen Überblick über das, was ein Dreisparten-Theater wie das Theater Basel bietet: Schauspiel, Oper und Ballett. Das Theater bemüht sich, den Schülerinnen und Schülern Werke aus verschiedenen Epochen zu zeigen.

Herr P. Sieber organisiert die Tickets und begleitet die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu den Vorstellungen und wieder zurück nach Pratteln. Zusätzlich stellt er ihnen vor jeder Aufführung eine Vorbesprechung zu.

Das Angebot richtet sich vor allem an die Schülerinnen und Schüler der Niveaus E/P, die im August/September während des Unterrichts noch speziell angesprochen werden. Interessierte Schülerinnen und Schüler des Niveaus A melden sich direkt bei Herrn Sieber (Zimmer A26 oder per Mail philip.sieber@sbl.ch)

In der Saison 2019/20 werden wir die folgenden Stücke sehen:

Das grosse Heft                                      (Schauspiel nach der Romantrilogie von Ágota Kristóf)
Andersens Erzählungen                        (Schauspieloper von Jherek Bischoff und Jan Dvorak)
Il barbiere di Siviglia                             (Oper von Gioachino Rossini)
Cow                                                         (Ballett von Alexander Ekman)
Der Gehülfe                                            (Schauspiel nach Robert Walser)
Graf Öderland                                        (Schauspiel von Max Frisch)
Peter Grimes                                          (Oper von Benjamin Britten)

Anmeldung mit Fr. 120 in bar bitte bei Herrn P. Sieber / Zimmer A26 bis spätestens am Freitag, 6. September 2019.

Weitere Informationen