Besuche

Besuchen Sie die Lernlandschaften!

Es ist möglich, unsere Schule und die Lernateliers zu besuchen. Besuche durch andere Schulen finden im Rahmen des Teilprojekts Schulvisite des Netzwerks profil Q statt.

Besuchen Sie die Seite des Besuchsangebotes und kontaktieren Sie bei Interesse den Schulleiter Thomas von Felten.

Variante A (bis max. 12 Personen, 2 ½ Stunden)

  • Begrüssung und Input durch die Schulleitung
  • Besichtigung eines leeren Lernateliers während der Pause
  • Besichtigung der Lernateliers im Betrieb (Flüsterton)
  • Austausch mit der Schulleitung (nach Rücksprache mit Lehrperson)

Variante B (bis max. 25 Personen, 3 ¼ Stunden)

  • Begrüssung, Input durch die Schulleitung
  • Besichtigung der leeren Lernateliers und der Lernateliers in Betrieb mit Informationen der Scouts (2 Schülerinnen und Schüler pro Gruppe; Flüsterton)
  • Pause mit informellem Austausch
  • Austausch in Grossgruppe mit 2 Lehrpersonen und 2 Schülerinnen und Schülern aus den Lernlandschaften
  • Schlussrunde mit der Schulleitung

Gerne gehen wir bei der Programmgestaltung auf individuelle Wünsche ein, soweit es der Betrieb erlaubt.